Na, schon wieder trocken?  Sorry, damit meine ich jetzt nicht die Menschen die eine besonders enge Liason mit dem Alkohol haben und den Teufel loswerden wolllen. Nein, ich erinnere mich an die letzten 4 "Sommertage"(hahaha), in denen die dunkelste Wolke ganz schwach im Wasser halten war.  Ausgerechnet der Norden Deutschlands und somit auch der Alligators Ballpark in Elmshorn mußte dran glauben.  Und mittendrin 30 -40 Baseballschüler aus Holm, Hamburg, Lübeck, Kiel und Elmshorn die mit einem Meister Ihres Fachs trainierten.  Ex-MLB-Profi DJ Carasco und seine Frau ließen im strömenden Regen ihr Wissen sprudeln. Wie von einem Schwamm sollte das alles aufgesaugt werden und das alles in einer lockeren Atmosphäre.   Der ein oder andere wird also in Zukunft einen "change up" werfen können und andere perfektionieren halt den crow hop.  Trotz meiner Dank des Regens tonnenschweren Kleidung waren es 4 super Tage und die Teilnehmer gingen mit Fotos, Autogrammen und einem Lächeln von diesem internationalen Baseballtreffen nach Hause. Trotzdem : Abschiede sind ja meist schwer....

Ja, und am Sonntag, den 02.08.2015 verabschieden sich die Bundesligaspieler der Elmshorn Alligators von Ihren Fans, denn es ist das letzte Heimspiel der Saison 2015. Ob es ein Abschied aus Liga 2 wird, ist auf dem Spielfeld zu entscheiden. Mit dem Rücken zur Wand steht man auf Platz 7. Um Platz 6 zu erreichen sollte man den gastierenden Hamburg Stealers II  ein bis zwei Siege klauen.   Die Diebe aus Hamburg sind allerdings der klare Favorit, aber "it ain´t over until the fat lady sings".

Die Elmshorn Alligators würden sich bei angekündigtem , tollen Wetter über Unterstüzung der Fans bei diesem Lokalderby freuen.

Außerdem gibt es ja wieder Moneten für die Zuschauer zu gewinnen! Und wer weiß, vielleicht seht ihr den ein oder anderen in die Jahre gekommenen Alligatoren zum letzten Mal um die Bases pesen , womit wir wieder beim Thema  Abschied wären....

Also , be there , don´t miss it !

Euer Tiger #3