Ein Geschenk an die Zuschauer

Ein Geschenk an die ZuschauerRegionalliga: Alligators bescheren Sluggers die Meisterschaft. Offene Nachholspiele in der Landesliga und bei der Jugend.

Ende August und die Saison ist nahezu vorbei. Die 1. Herren beenden ihre zweite Saison in der Regionalliga Nord/Ost auf dem dritten Tabellenplatz. Knapp verpasst wurde somit das ursprüngliche Saisonziel: mindestens den zweiten Platz der Regionalliga zu behaupten. Nach dem sehr starken Start (Bilanz 8:0) lief es jedoch ab der Schlappe bei den Leipzig Wallbreakers nicht mehr rund. Erst sechs Wochen später, mit dem Support des MLB Envoy Coaches Donald Freeman, konnten die Echsen wieder an die souveränen Leistungen anknüpfen. Sieben der letzten acht Partien gewannen die Alligators.

2. Herren

In der Landesliga langt es bis dato zu einem Platz im Mittelfeld. Zuletzt konnte bei den Hanseatics ein 12:5 / 8:9 Split erzielt werden. Derzeit sind noch zwei Termine in Planung. Die kaderbedingte Absage gegen die Lübeck Lizards sowie der witterungsbedingte Ausfall des Heimspiels gegen die Hamburg Knights II sind offen.

Souveräne Tabellenführung in der Jugendliga II

Für unser Jugendteam verlief die Saison mit einer 6:1 Bilanz ausgezeichnet. Als krönenden Abschluss reisen die "Kids" Ende September zur deutschen Meisterschaft der Jugend in Paderborn. Auch hier gibt es jedoch im Ligabetrieb noch zwei Nachholtermine: jeweils eine Partie gegen die Skunks und gegen die HH Knights sind noch in Planung. Sobald es offizielle Termine gibt, sind diese in unserem Bereich "Termine" ersichtlich!

Foto: Yasemin Stahl Photography