Weiter auf Erfolgskurs

Weiter auf ErfolgskursDer dritte Doppelsieg in Folge für unsere 1. Herren. Jugend besiegt Turniersieger Lütjensee Lakers!

Für die 1. Herren und das Jugendteam verlief das Wochenende wiederholt erfolgreich. Bei den Berlin Flamingos konnten am Sonntag mit einem 7:2 und einem deutlichen 16:0 Shutout zwei wichtige Siege verzeichnet werden. Coach Dennis Scherfisee musste dabei auf seinen Starting Pitcher Sören Entress verzichten, da er aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Verfügung stand. Stattdessen gab Frank Röpke in Spiel 2 sein Pitching-Debüt in der Regionalliga.

Spiel 1

Im ersten Spiel waren die Alligators offensiv nicht immer aggressiv genug. Im Vergleich zum zweiten Spiel war die Partie ein relativ ausgeglichener Schlagabtausch. Die Alligatoren nahmen viele Freiläufe mit, ließen andererseits aber auch viele Läufer auf Base. Pitcher Patrick Bogumiel und Catcher Mike Lempfert leisteten wie so oft sehr gute Arbeit und somit erreichten nur zwei Flamingos die Homeplate. Der vorhergesagte Regen blieb glücklicherweise aus. Das Spiel konnte ohne Unterbrechungen mit 7:2 für Elmshorn beendet werden!

Spiel 2

Im zweiten Spiel gingen die Echsen früh mit 4:0 in Führung. Man sah Pitcher Frank Röpke die körperliche Anspannung an, da er noch mit Beschwerden im Schulterbereich zu kämpfen hatte. Er bewies über die gesamte Spielzeit Willensstärke und die Defense machte die wichtigen Outs an den Bases. So gelang den Gästen um Pitcher Frank und Catcher Mike (erneut Catcher in beiden Spielen) gar ein 16:0 Shutout. Auch in der Offensive waren die Gäste den Berlinern überlegen. Nach fünf Innings musste sich das junge Team der Flamingos geschlagen geben.

Jugend & Landesliga

Am Sonntag besiegte das Jugendteam vor heimischer Kulisse den Turniersieger des "6. Little Lakers Baseballcup" (24 Teams aus ganz Deutschland und Europa). Herausragend war die Leistung von Pitcher Pascal Röpke (2.75 Strikeouts pro Inning), der auch am Schlag mit drei Hits, einem Double und einem Triple kräftig zulangte! 

Die zweiten Herren mussten am Sonnabend in der Landesliga leider zwei Niederlagen bei den Hamburg Marines hinnehmen (5:11, 5:15).

Knights-Wochenende am 25./26. Mai

Richtig spannend wird es dann am 25. Mai, wenn der derzeitige Tabellenführer der Regionalliga Nord/Ost zu Gast in Elmshorn ist. Die Hamburg Knights sind mit einer Bilanz von acht Siegen knapp vor den Alligators (sechs Siege). Es steht also einer der wichtigsten und vermutlich auch spannendsten Spieltage an, weswegen wir auf jeden Fan angewiesen sind! In der Spielpause wird wieder eine der limitiert verfügbaren College-Jacken verlost und beim Money-Pitch stehen 150,- Euro auf dem Spiel!

Auch am Sonntag, den 26.5. begrüßen wir die Hamburg Knights. Um 10:00 Uhr trifft das Jugendteam (3:0 Bilanz) auf die Schützlinge der Knights (2:0 Bilanz). Mittags geht es um 13:00 Uhr nahtlos mit der Landesliga weiter. Auch hier lautet der Gegner HH Knights. In Hamburg gewannen die Alligators II mit 21:10 und 27:3. An diese deutlichen Siege soll angeknüpft werden!